Tapas mit Chorizo und Kartoffeln

Kleine leckere Stückchen in kleinen Schüsselchen – das sind doch Tapas! Passen toll aufs Boot weil einfach gemacht, schnell zu essen und weil sie so schön zum Meer passen. Es gibt tausende Rezepte – bei mir erst mal zwei Klassiker: Chorizo in Cidre und gebackene Paprikakartoffeln. Die Tapas sind eher als Apero oder Snack gedacht. Zutaten (für…

Quiche mit Gemüse und Chorizo

Eine Quiche ist wie eine Tarte nur dass sie keine Füllung hat. Eigentlich bedeutet das, dass meine hier angepriesene Quiche gar keine echte Quiche, sondern eine Tarte ist. Aber im täglichen Sprachgebraucht ist sie trotzdem eine. Alles klar? Dann ran an mein Quiche-(oder Tarte-)-Rezept. Zutaten (für 4 Personen) 1 Rolle Blätterteig 1 kleine Zucchini 1…

Pizza

Erinnert ihr euch noch an die Freundes-Alben aus der Grundschule? Was habt ihr da bei Lieblingsessen geschrieben? Ich wette, einige von euch haben PIZZA geschrieben! Ich nämlich auch. Selbst jetzt, im Überangebot von Restaurants aus aller Welt, ist Pizza bei mir immer noch hoch im Kurs. Drum jetzt hier mein ultimatives Rezept dafür, besonders der…

Shashuka

Warmes, herzhaftes Frühstück für die ganze Mannschaft ist mit diesem aus Israel stammenden ganz schnell satt gemacht! Die Zutaten sind einfach: Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und Eier – und ein bisschen Chili! Zutaten (für 4 Personen) 1 Zwiebel 2 Zehen Knoblauch 1 Frühlingszwiebel (optional, für die Farbe) 2 El Olivenöl 2 frische Tomaten 1 Dose gehackte…

Knuspriger Brotauflauf

Belegte Brote kann jeder, aber „aufgelaufene“ Brote sind mal was anderes. Knusprige Brotwürfel, saftiges Gemüse, würzige Anchovies und das alles überbacken mit lecker Mozzarella – da wird jedes langweilige Pausenbrot blass! Zutaten (für 4 Personen) 4 Brötchen, z. B. Ciabatta 1 Zucchini 1 Paprikaschote 8-10 Champignons 2 Zehen Knoblauch 2 El schwarze Oliven ohne Stein…

Frau Smutjes Gröstl

Gröstl ist „die montägliche Verwertung des Sonntagsbratens“ – ein Gericht das nicht besser meinen Prinzipien entsprechen könnte. Meine Version beinhaltet nur nicht Braten, weil es den auf dem Boot eher seltener gibt – aber Reste sind auf alle Fälle dabei und wie beim Tiroler-Berg-Bruder Kartoffeln und Eier! Übrigens ist das original Tiroler Gröstl, von dem…

Burger on Board

Sommer, Sonne, Grillen ist nicht nur was für den Sommer im Park oder im Garten, sondern kann auch auf Boot eine wahre Freude sein. Wenn ihr also auf einem sonnigen Törn ein Boot mit Grill bekommt, unbedingt nehmen! Dann könnt ihr nämlich die wunderbaren Burger grillen, die ich hier spontan am Freitag Abend gemacht habe. Zutaten…

Nachgekocht: Biergulasch

„Komm auf die dunkle Sauce der Macht“ sprach das Gulasch zu mir und ich folgte! Heute koche ich ein Rezept nach, von dem ich denke, dass es auch supergut auf einem Schiff zuzubereiten ist. Das Original ist von Michaela Hager und wurde mir von meine Mami empfohlen, die es im BR gesehen hat – mit…

Hühnerfrikassee

Auf Hühnersuppe folgt Hühnerfrikassee. Mehr sog I net. Oder doch ein paar Worte – das Frikassee kann mit den Produkten der Hühnersuppe hergestellt werden und ist drum die logische Menüfolge! Das Rezept habe ich übrigens frei nach dem bayerischen Kochbuch übernommen, meinem ersten und wichtigsten Literaturstück in Sachen Kochen! Zutaten (für 4 Personen) 1/2 Zwiebel 2…