Salat mit Halloumi

Halloumi oder Quietsche-Käse, wie mein Freundin Steffi ihn nennt, weil er so quietscht beim reinbeißen, passt optimal als Zugabe in einen schönen bunten Salat. Auf dem Boot macht er sich gut, weil man ihn lange aufbewahren kann und er im sonnigen Süden zu leichten Beigaben ein tolles Mittagessen ergibt. Zutaten (für 4 Personen, als Hauptspeise) 2 Halloumi à…

Auberginen-Stapel überbacken, mit Tomatensauce

Gerichte, bei denen man irgendetwas schichtet, mit Käse bestreut und dann im Ofen bäckt, sind immer toll. Die Königin dieser Schichtaufläufe ist natürlich die Lasagne. Aber ihr werdet gleich sehen, dass der Auberginenturm Schicht für Schicht ein feines Ofengericht ergibt! Zutataten (für 4 Personen) 2-3 Auberginen 200g Chorizo oder ähnlich pikant gewürztes Fleisch oder Wurst…

Kochbuch: Kochen nach Beaufort

Als ich vor ein paar Wochen auf der Boot in Düsseldorf war, hab ich mir nicht nur die tollen Yachten und Accessoires angeguckt – ich hab auch am Stand von Delius Klasing etwas erstanden: ein Kochbuch – oh Wunder! Es heißt Kochen nach Beaufort und geht natürlich wie mein Blog auch um Gerichte für das…

Sprossen selber züchten – Gartenfreuden auf See

In meiner kleinen Stadtwohnung ist es ähnlich wie auf einem Schiff, ich kann meine Gärtnerambitionen nicht ganz ausleben. Ich hab nämlich keinen wirklichen Balkon und auch nur wenig Licht dank der hooohen Häuserschluchten, zwischen denen ich mich befinde. Trotzdem habe ich etwas entdeckt, dass ich etwas selbst züchten und frisch ernten kann, nämlich Sprossen! Wieso…

Kaspressknödel

Ich kann meine Vorliebe für die alpenländische Küche leider nicht verbergen – es gibt einfach zu viele überaus feine Sachen, die sich einfach 1A auf einem Boot machen. Heute zeige ich euch meine Kaspressknödel. Das Rezept besteht quasi ausschließlich aus Zutaten, die sich auf jeder Schiffseinkaufsliste befinden: Weißbrot, Zwiebel, Ei, Milch und Kääääse. Die Zutaten…

Bündner Gerstensuppe

Schon wieder Suppe? Ja. Wenn die Sonne sich noch hinter den Wolken versteckt und es immer wieder regnet, ist noch Suppenwetter. Aus meiner Schweizer Zeit habe ich ein Rezept in Petto, das besonders herzhaft ist und die Kälte vertreibt: Bündner Gerstensuppe. Zutaten (für 4 Personen) Suppengemüse (z.B. 1-2 Karotten, ein Stück Sellerie, etwas Lauch, Petersilienwurzel,…

Pasta all’amatriciana

Die Tomaten-Speck-Sauce ist einer der Klassiker aus der italienischen Pasta-Küche. Die einfache Sauce ist zudem besonders gut für Unterwegs geeignet – die Grundzutaten sind nämlich mit SICHERHEIT auf jeder Einkaufsliste fürs Boot: Speck, gehackte Tomaten, Zwiebeln. Mit weiteren Verfeinerungen gibt es die überaus feine Sauce natürlich auch an Bord bei Frau Smutje! Zutaten (für 4 Personen) Speck…

Minestrone 7 Beaufort

Draußen heult der Wind mit 7 Beaufort, das Schiff rast dahin und der Rudergänger bibbert schon. Was gibt es da Besseres als eine kräftige, deftige Suppe? Dieser Eintopf, hergestellt mit allem was an Board herumlagerte, hat die SKS-Crew bei eben diesem Wetter schön von innen gewärmt und war so lecker, dass er einen Eintrag im…

Würstchen mit Kartoffelsalat

Vor kurzem war ich mit einer Freundin zum Abendessen in dem schönen Gut-bayrischen Lokal Zum Kloster hier in München. Die Karte war voll mit lokalen Leckereien, doch ein Gericht hat herausgestochen: Wienerli mit Brot! Melanie war sofort hin und weg von diesem kulinarischen Highlight – zurecht. Sie hat mich auf die Idee gebracht, dieses einfache Gericht,…

Frühstücks-Spezial: Eieiei – Teil 1

Was die Mannschaft täglich zum Frühstück aufgetischt bekommt, habe ich euch ja schon mal dargelegt – wenn die Crew brav ist und wenn es die Zeit erlaubt, gibt es auch immer wieder ein Frühstücks-Spezial, das etwas aufwändiger (und deftiger) ist – man muss die Mitsegler ja bei der Stange halten. Gemeinsamkeit dieser „Specials“ ist die Zutat Ei…

Hühnerfrikassee

Auf Hühnersuppe folgt Hühnerfrikassee. Mehr sog I net. Oder doch ein paar Worte – das Frikassee kann mit den Produkten der Hühnersuppe hergestellt werden und ist drum die logische Menüfolge! Das Rezept habe ich übrigens frei nach dem bayerischen Kochbuch übernommen, meinem ersten und wichtigsten Literaturstück in Sachen Kochen! Zutaten (für 4 Personen) 1/2 Zwiebel 2…

Hühnersuppe

Hühnersuppe ist vielleicht nicht das erste Gericht, das einem in den Sinn kommt,  wenn man an Board eines Schiffs kocht. Bei genauerem Hinsehen merkt man aber schnell, dass es eigentlich doch ganz gut geeignet ist: Es ist einfach (ja!), herzhaft und nahrhaft und die Zubereitung, also die „aktive“ Zeit ist relativ kurz. Einziger Nachteil: Das Suppenhuhn ist…